Menü
Header Rauher Kapf Fernwärme


Start der Fernwärmewende „Stadtteil Rauher Kapf“

Der Anschluss des Stadtteils „Rauher Kapf“ bietet den Mehrfamilienhäusern an der Taunusstraße eine einmalige Chance zum Systemwechsel. Damit verbunden ist ein Umdenken: weg von der Einzelheizung hin zur Beteiligung an einem Wärmesystem. Je mehr Häuser sich diesem Angebot anschließen, desto effektiver ist diese Klimaschutzmaßnahme. Machen auch Sie mit bei der Wärmewende und informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten und Vorteile. Es gibt gute Gründe, dies gerade JETZT zu tun:

Eine entscheidung aus gutem grund

Die Wahl der richtigen Heizungsform will gut überlegt sein. Der Anschluss an die Fernwärme ist bei Bestandsimmobilien mit einem Systemwechsel verbunden. Umso mehr lohnt sich ein Blick auf die entsprechenden Vorteile.

Echt komfortabel

Mit Fernwärme wird Heizen zum Kinderspiel: Sie wird gebrauchsfertig ins Haus geliefert, ist jederzeit verfügbar und einfach zu bedienen.

Wertvoller Raumgewinn

Der Platzbedarf für die Fernwärmeanschluss-Technik ist minimal. Die Lagerung bzw. Durchleitung von Brennstoffen im Gebäude entfällt.

Zukunftssicherheit

Fernwärme erfüllt die Anforderungen des „Erneuerbare-Energie-Wärmegesetzes“ (EEWärmeG) und überzeugt durch ihre gute CO2-Bilanz.

Lohnende Investition

Die Umstellung auf Fernwärme spart nicht nur die Investition in einen neuen Heizungskessel bzw. Öltank, auch die vorhandenen Heizkörper sowie die Rohre für die Wärmeverteilung können weiter genutzt werden.

Rundum sorglos

Regelmäßige Wartungsarbeiten und ein 24-h-Bereitschaftsdienst durch die Stadtwerke Böblingen garantieren eine hohe Versorgungs- und Betriebssicherheit.

Sparsam im Unterhalt

Zentrale Wärmeerzeugung im Kraftwerk – das spart den Schornsteinfeger, die Ölbestellung und die Wartung des Heizkessels.

Hohe Energieeffizienz

Der Primärenergiefaktor des Fernwärmenetzes Böblingen liegt bestmöglich bei 0,00. Das erleichtert es, Fördermöglichkeiten etwa der KfW, bei Sanierung und Neubau in Anspruch zu nehmen.

Zwei Tarifmodelle

Mit den Tarifen „Schönbuch Wärme | Komfort“ und „Schönbuch Wärme | Garant“ stehen zwei, zur jeweiligen Versorgungssituation 
passende, Modelle zur Auswahl.

Kostenloses Zusatzangebot

Mit dem Fernwärmeanschluss legen wir bei Wunsch auch einen Glasfaseranschluss für schnelles Internet an das Gebäude.

JETZT IST ES ZEIT ZU HANDELN!
 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf 

Sprechen Sie uns schnellstmöglich an oder bitten Sie Ihre Hausverwaltung darum, mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Abstimmung des gemeinsamen Vorgehens 

Wir stimmen das konkrete Vorgehen mit der Hausverwaltung und ggf. mit dem Verwaltungsbeirat ab.

 

Nächste Wohnungseigentümer-Versammlung 

Wir sind startbereit, um bei Ihrer nächsten WEG-Versammlung unser Angebot vorzustellen und Ihre Fragen zur Fernwärme und Heizungstechnik zu beantworten.

 

Energieberatung und Konzeptentwicklung 

Lassen Sie sich von den Experten des Energiesiegels Böblingen über weitere Förder- und Optimierungsmöglichkeiten beraten. Das Team der Stadtwerke Böblingen vermittelt gerne den Kontakt.

 

Vertragsabschluss bis spätestens Mitte 2021 

Damit Sie von allen verfügbaren Förderungen profitieren können, sollten
Sie den Vertrag zur Umstellung auf Fernwärme bis spätestens Mitte 2021 abgeschlossen haben. Gerne kombinieren wir den Fernwärmeanschluss auch mit einem Glasfaseranschluss für schnelles Internet.

 

Anschluss ans Fernwärmenetz

Nach Demontage der alten Ölheizung schließen wir Ihr Gebäude an das neue Fernwärmenetz an.

 

Beginn der Fernwärmeversorgung ab Herbst 2022 

Die Stadtwerke Böblingen versorgen Sie rund um die Uhr zuverlässig mit klimafreundlicher Wärme. Unsere Monteure und Fachleute garantieren Ihnen eine 24/7-Verfügbarkeit.

 

Meldungen zum Baufortschritt
 

20. Januar 2021

1. Spatenstich zum Ausbau des Fernwärmenetzes

 

12. Februar 2021

Aushub der Baugrube für die Fernwärmeleitung

Rauher Kapf Baufotschritt

Kontaktieren sie uns

Ansprechpartner: 

Dr. Matthias Schicktanz

Dr. Matthias Schicktanz

Quartiersentwicklung und Gewerbekunden – Wärme- & Energiekonzepte

Telefon: Telefon +49 70 31 / 21 92 – 195

Telefax: +49 70 31 / 21 92 – 70

Boryana Müller vom Hagen 

Boryana Müller vom Hagen 

Gewerbekundenberaterin Wärme | Konzepte und Dienstleistungen

Telefon: Telefon +49 70 31 / 21 92 – 22

Telefax: +49 70 31 / 21 92 – 70

Seite drucken