Menü

Drei Fragen an Laura Lehmann zum thema Stomanbieterwechsel


Die Strompreise an der Energiebörse sind zuletzt erheblich gestiegen: Viele Haushalte haben daher eine Preiserhöhung von ihrem aktuellen Stromanbieter erhalten. Sie können etwas tun: Schon vor Jahren wurde der Strommarkt für den Wettbewerb geöffnet. Viele Haushalte sind bereits zu einem neuen Anbieter gewechselt. Besonders für Haushalte im Grundversorgungstarif besteht größtes Einsparungspotenzial. 

Zum Jahreswechsel berät Laura Lehmann im Kundenzentrum viele Verbraucherinnen und Verbraucher, die den Stromanbieter wechseln oder raus aus ihrem Grundversorgungsvertrag möchten. Mit einem Wechsel zu den Stadtwerken Böblingen können vor allem die Kunden aus der Grundversorgung viel Geld sparen. Und: Der Wechsel ist unkompliziert und in wenigen Schritten erledigt.

„Grundversorgung“ – das klingt nach Fürsorge und Wohlbefinden. Was steckt hinter diesem Begriff?

Was viele Strom- und Gaskunden nicht ahnen: Hinter diesem Begriff verbirgt sich die teuerste Versorgungsart. Der sogenannte Grundversorgungsvertrag kommt durch die bloße Entnahme von Strom oder Gas aus der Leitung zustande. Eine Unterschrift ist nicht erforderlich. Somit sind sich viele Bürgerinnen und Bürger gar nicht bewusst, zu diesen Konditionen beliefert zu werden. Ein Tipp: Werfen Sie einen Blick auf Ihre Stromrechnung. In Böblingen heißt die Grundversorgung der EnBW ‚Komfort‘.

Wie komme ich als Kundin oder Kunde aus diesem Grundversorgungsvertrag heraus?

Einfach und unkompliziert. In den vergangenen zwei Monaten sind über 100 Böblingerinnen und Böblinger diesen Weg gegangen. Sie brauchen fast gar nichts zu machen. Haben Sie sich für einen neuen Energielieferanten entschieden, ist mit einer Unterschrift alles erledigt. Die Kündigung Ihres bisherigen Vertrages und die übergangsfreie Belieferung mit Energie übernimmt in der Regel Ihr neuer Energielieferant. Sie brauchen weder neue Leitungen, noch laufen Sie Gefahr, ohne Strom dazustehen. Die durchgehende Versorgung mit Energie ist sogar gesetzlich festgeschrieben. Übrigens: Der 31. Dezember ist ein guter und beliebter Wechseltermin.

Wie finde ich einen neuen Anbieter, der zu mir passt?

Zunächst sollten Sie sich die Frage stellen, was Ihnen wichtig ist. Meist sind Preis, Beratung oder Ökologie ausschlaggebend. Die Sicherheit und Erreichbarkeit lenken den Blick hin zum Versorger im Ort, der zumeist auch über einen kommunalen Hintergrund verfügt. Informationen über das Leistungsportfolio der Stadtwerke Böblingen finden Sie auf unserer Website. Gerne beraten wir Sie auch persönlich vor Ort in unserem Kundenzentrum in der Wolfgang-Brumme-Allee im Kauf-Centrum – natürlich kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!





Seite drucken

Immer bestens informiert – jetzt Newsletter abonnieren

Aktuelle Nachrichten rund um die Stadtwerke Böblingen erhalten Sie auf Wunsch schnell und direkt per E-Mail. 
Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten in die Felder auf dieser Seite ein.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen